María Soledad Gigli

Spanischlehrerin & Profesora de español

Hola, ich bin María Soledad Gigli, meine Heimat ist Argentinien, Spanisch ist meine Muttersprache und Lehrerin sein ist meine Berufung.

In Argentinien habe ich an der Universidad Nacional de Córdoba 2004 meinen Bachelor in sozialer Kommunikationswissenschaft gemacht, dort sammelte ich nach meinem Abschluss meine ersten Erfahrungen als Spanischlehrerin an einer weiterführenden Schule.

2012 bin ich in das schöne Schwabenland gekommen, um ein zweijähriges Auslandsstudium im Bereich Informationsdesign an der Hochschule für Medien in Stuttgart zu machen.
Multimediales Lernen und interkulturelle Kommunikation gehörten zu meinen Schwerpunkten. Nach meinem Abschluss bin ich in Stuttgart geblieben, um als Nachhilfelehrerin für Spanisch zu arbeiten. Zusätzlich erlangte ich 2017 meine Fachqualifikation in Sprache bzw. Grundqualifikation in Erwachsene Bildung und 2019 meinen Master of Education, den ich in Barcelona abschloss.

Neben meiner Selbstständigkeit als Spanischlehrerin arbeite ich seit 2019 an der Hochschule für Technik in Stuttgart und bin Kursleiterin für Spanisch als Fremdsprache. Außerdem betreue ich eine Gruppe spanisch sprechender Kinder.

Der Schwerpunkt meines Unterrichts liegt auf der Kommunikation. „Hablar“ – sprechen, sprechen, sprechen ist mir sehr wichtig. In meinem Unterricht wird die Vertiefung des Lesens, Verstehens, Hörens und Sprechens als Sprachförderung ermöglicht. Ich biete in meinem Unterricht gruppenspezifische und auch individuelle Aktivitäten an, bei denen die verschiedenen Fähigkeiten gefördert werden. Außerdem möchte ich meinen Schülern neben der spanischen Sprache auch die lateinamerikanische Kultur und die Unterschiede des kastilischen und des südamerikanischen Spanisch näher bringen.

Bei mir ist jede/r herzlich Willkommen der/die mit Motivation und Freude die spanische Sprache erlernen und/oder vertiefen möchte.

Vamos, lassen Sie uns anfangen Spanisch zu lernen!